Go to the top


Hallo,
Ich bin

Thomas
Bernd

Digital Product Architect

Über mich

  • Name: Thomas Bernd
  • Email: bernd@proyect.com
  • Telefon: +49 (0) 173 80 40 90 5
  • Geburtsdatum: 25. März 1962
  • Adresse: Karlsbader Weg 14,
    D- 65388 Schlangenbad
  • Nationalität: Deutsch

Professionelles Profil

Multi-dimensionaler 360° Experte.
Von Digital zu Analog (und zurück), von Paid über Owned zu Earned, von Stationär zu Mobile, von Research über Konzeption und Design zur Produktion, von Hands-on-Doing bis Senior Management.

Absolut ergebnisorientiert mit Fokus auf:
User Centricity und Creative Performance.

Lebenslauf als PDF Download

Fähigkeiten

Kopf- & Handwerker

In den letzten drei Jahrzehnten habe ich Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen entwickelt:
Design, Management, Konzeption, Produkt-Testing, Analyse & Research.

All dies konnte ich in den letzten Jahren verbinden unter dem Paradigma einer nahtlosen und agilen Entwicklung digitaler Produkte, verbunden mit dem radikalen nutzer-zentrierten Designansatz.

Damit bin ich in der Lage verantwortlich verschiedene Aufgaben im Produkt-Entstehungsprozess auszuführen oder auch als "Ein-Mann-Armee" Projekte end-to-end zu realisieren.

UX Designer

Konzepte, Informationsarchitektur, Design, Prototyping

Project Manager

Klassischer Wasserfall oder "Agile", Feuerwehreinsätze oder Langzeit-Engagement

Usability Testing Expert

Reguläre oder punktuelle Tests, Guerilla Testing, Rapid Prototyping

Consultant

Workshops, Präsentationen, Strategiepapiere, Mindmaps, Requirement Engineering

Software & Tools

Um den Entwicklungsprozess eines digitalen Produkts wirklich zu überblicken, ist eine weitgehende Kenntnis der Methoden und der erforderlichen Software essentiell.

Ich besitze und nutze die unten aufgeführte Software regelmäßig.

  • Axure
  • Balsamiq
  • Microsoft Visio
  • Morae Suite
  • Camtasia
  • Adobe Photoshop
  • Adobe Illustrator
  • Adobe Fireworks
  • Adobe Dreamweaver
  • Adobe Flash
  • Adobe After Effects
  • Adobe Premiere
  • Adobe Audition
  • Microsoft Office
  • Microsoft Project
  • Filemaker Advanced
  • MindManager

Sprachkenntisse

Deutsch - Muttersprache
English - Verhandlungssicher
Französisch - Basiskenntnisse

Erfahrung

Berufliche Stationen

Nachdem ich meine Ausbildung mit Diplomen in Wirtschaftswissenschaften und Design beendet hatte, begann ich meine berufliche Karriere als Kommunikationsdesigner, wechselte dann ins Marketing, orientierte mich noch einmal um und arbeitete als Konzeptioner und User-Experience Designer.

Seit 1999 unterstütze ich als Freelancer, Consultant und Interim-Manager in all diesen Disziplinen Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation.

proyect.com

Freiberufler

1999 - 2015
Gelegentlich realisiere ich kleinere Projekte komplett eigenständig, der Fokus meiner Arbeit aber liegt auf der Übernahme von Tätigkeiten in komplexen Projekten, wie Web-Portalen, eCommerce Seiten oder nativen Applikationen.

Ich habe viele Jahre gearbeitet für:
Deutsche Telekom, Mercedes-Benz und Opel AG.
Leo Burnett

Client Service
Director

2008 - 2007
Management digitaler Projekte für: Oral B, Chevrolet und Harman Kardon.
Sinner Schrader, Frankfurt

Geschäftsführer

2005 - 2007
Allein-Geschäftsführer (GmbH) der Sinner Schrader Studios, 17 Mitarbeiter. Kunden u.a.: Deutsche Bank Private Banking (exklusiv), Goretex und Brockhaus.
Ogilvy, Frankfurt

Senior Consultant

1998 - 1999
Der Schwerpunkt der Tätigkeit lag hier auf der Integration digitaler Komponenten in "echte" 360° Kommunikationsstrategien.
Kunden u.a.: IBM, Dresdner Bank, BOL und Mercedes Benz.
Pixelpark, Berlin

Unit Lead /
Member of the board

1996 - 1998
Pixelpark war bislang die aufregendste Station meines Berufslebens. Eine permanente Start-Up Mentalität, gepaart mit spannenden und wegweisenden Digital-Projekten. Mein Team hatte am Ende 40 wirklich hochkreative Mitarbeiter und ich habe noch nie im Leben so schnell so viel gelernt.
Kunden u.a.: Siemens AG, Messe Frankfurt, Quelle AG

Ausbildung

Design & Marketing

Um der Logik meiner Ausbildung zu folgen, muss man wissen, dass es zwei Dinge gibt, die mich faszinieren: kreatives Gestalten und logisches Problemlösen.
Dies sind die beiden Pole, zwischen denen ich in meiner Ausbildung einige Jahre hin und her oszilliert bin, um heute beide Talente vollumfänglich zur Kreation besserer digitaler Produkte und Nutzer-Erfahrungen nutzen zu können.

Wilhelms-Universität Münster

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Diplom Kaufmann

1988 - 1992
Schwerpunkte: Marketing und Statistik.
Fachhochschule der Stadt Mainz

Diplom Designer (FH)

1982 - 1986
Schwerpunkte: Digitale Kommunikation und Animation.
International Usability and User Experience Qualification Board

Certified Professional for Usability and User Experience

2017
Schwerpunkte: Uaability und User Experience.
Universität Koblenz-Landau

Zertifizierter Medientechniker

1987
Schwerpunkte: Medienproduktion, Videoaufnahmen und -schnitt.

Portfolio

Meine Services

Als Ein-Mann-Show kann ich kleinere Projekte eigenständig realisieren. In größeren Projekten konzentriere ich mich auf projekt-kritische Phasen, d.h. Zeiträume und Tätigkeiten, die für das Entstehen außergewöhnlicher Produkte zwar essentiell sind, für die in Unternehmen oder Agenturen jedoch häufig nicht die erforderliche Zeit oder das entsprechende Know-How vorhanden ist.

Für jeden der folgenden fünf Tätigkeitsbereiche nutze ich ein erprobtes Methoden-Set, um digitale Produkte bestmöglich zu entwickeln und damit erfolgreichere Projekte zu realisieren.

Kein Wunderdinge - aber die besten Tools und Hilfsmittel, die ein Projekt zu dem machen, was es sein könnte.

Kontakt

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Für den Fall, dass Sie weitere Informationen zu meiner Person oder zu meinem Portfolio wünschen, können Sie mich gerne mithilfe der untenstehenden Angaben kontaktieren. Ich werde so schnell wie möglich antworten.

Thomas Bernd
Karlsbader Weg 14
65388 Schlangenbad, Germany
Telefon
+49 (0) 173 80 40 90 5

Ich bin auch in Social Networks

Sie können gerne auch meine Social Networks Seiten besuchen, um weitere Informationen und Eindrücke zu bekommen.





Design
is really about
problem solving.

Thomas Bernd

Kreativ.
Kompetent.
Lösungsorientiert.
Erfahren.